Herzlich willkommen auf der Homepage des Staatsarchivs Bozen!

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite einige wichtige Informationen zur Verfügung stellen, auf die Sie schnell und unkompliziert zugreifen können und die Ihnen den Zugang und die Kontaktaufnahme zu unserem Archiv, eine erste Recherche in unseren Beständen und die allgemeine Arbeit im Archiv erleichtern sollen.

Schule für Archivkunde, Paläographie und Diplomatik - Kurs 2022-2024 - Auswahlverfahren für die Zulassung zum zweijährigen Spezialisierungskurs für Archivare

Die Kandidaten, die den Aufnahmetest für den zweijährigen Spezialisierungskurs für Archivare an der Schule für Archivwesen, Paläographie und Diplomatik des Staatsarchivs Bozen bestanden haben, werden gemäß Artikel 8 des Ministerialdekrets Nr. 241/2021 mit dem "Ordnung über die Aufgaben, die Organisation und die Arbeitsweise der Schulen für Archivwesen, Paläographie und Diplomatik des Staatsarchivs„ offiziell eingeschrieben, indem sie per Banküberweisung den Betrag von 200 € als Erstattung der Kosten für Lehr- und Ausbildungsleistungen vorgesehen sind, auf den IBAN-Code IT07D0100003245348029368003 und unter Angabe des Zahlungsgrundes: "ANMELDUNG SCHULE APD von Bozen [Name und Vorname der angemeldeten Person angeben]" einzahlt.

Weitere Informationen auf dieser Seite.

Wiederaufnahme der Einschreibungen für den Spezialisierungs für Archivare - 2022-2024


Um einer größeren Anzahl von Studenten den Zugang zum Spezialisierungskurs für Archivare zu erleichtern, ist die Einschreibung wieder bis

9. Dezember 2022, 12 Uhr.


geöffnet. Für Informationen: as-bz@cultura.gov.it

Öffnung des Staatsarchivs Bozen

Der Lesesaal des Staatsarchivs Bozen von Montag bis Freitag von 8.30-13.00 Uhr und am Montag und am Donnerstag von 14.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. 

Um einen effizienten Dienst für die Benutzer und die Verfügbarkeit des Studienraums zu gewährleisten, ist es wünschenswert, eine Reservierung für den Besuch vorzunehmen (as-bz@cultura.gov.it) und dabei die Signatur der Archiveinheiten anzugeben, die Sie konsultieren möchten.

Beiträge für die Aufarbeitung von Archiven von politischen Parteien und Arbeiterbewegungen

Die Homepage der Generaldirektion der Archive veröffentlicht die Ausschreibung für die Gewährung von Beiträgen für die Aufarbeitung von Archiven von politischen Parteien und von Arbeiterbewegungen.

Italienische Militärinternierte (I.M.I.)

Aufgrund der zahlreichen Anfragen versuchen wir, so viel an vorhandenem Material digital in einem eigenen Bereich zur Verfügung zu stellen (work in progress). Allgemeine Informationen zu den hier verwahrten Unterlagen siehe hier.

Die Archive der Justizbehörden im Staatsarchiv Bozen (Ispirati dagli Archivi / Get inspired by Archives 2016)

k2.items.cache.081844b8a29c886d25746ccb5304f59d_LnewsModule

Anlässlich der von der Vereinigung der italienischen Archivare (ANAI) ausgerufenen Aktionswoche bietet das Staatsarchiv Bozen am 17. März von 15.30 bis 16.30 Uhr eine geführte Besichtigung unter besonderer Berücksichtigung der hier verwahrten Gerichtsarchive an. Ort: Sitz des Staatsarchivs, A.-Diaz-Str. 8.

asbz_pret_brun_penale

Neue PDF-Findmittel

Behörden der staatlichen Verwaltung bis 1925 Bozen, Brixen, Bruneck und Meran, s. Verzeichnis.